Privatpraxis Snoek an der Beethovenhalle Bonn


Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage wird von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten auf Anordnung des Arztes ausgeführt.

Durch diese Behandlung soll eine mangelhafte Funktion des Lymphsystems unterstützt werden. Der Therapeut verwendet bei der Manuellen Lymphdrainage sehr geringen Druck, um die Flüssigkeit wieder in bereits „entstaute“ Gebiete zurückzuleiten.

Im Anschluss an diese Therapieform werden meist Kompressionsverbände angelegt oder Kompressionsstrümpfe verordnet.




© Privatpraxis Snoek an der Beethovenhalle Bonn
Wachsbleiche 10-12
53111 Bonn
Telefon: 0228 965 993 41